Aktuelles / Veranstaltungen

Aktuelles und Veranstaltungen

Dorffeste sind kulturelle Höhepunkte und haben oft eine langjährige Tradition. Der Kultur-Förderverein Stahle möchte mit kulturellen Veranstaltungen, Konzerten, Ausstellungen, Theateraufführungen und Festen die Gemeinschaft in Stahle pflegen und Generationen einander näher bringen. Vom Bildvortrag mit Seniorenkaffee, Workshops für Jugendliche, Theateraufführungen, einem Wintermarkt bis hin zum Tanz in den Mai oder einem Bayrischen Frühschoppen ist für jeden etwas dabei. Ein schönes und abwechslungsreiches Fest bringt Freude und fördert das Miteinander. Unter Termine findet ihr unterschiedlichste Veranstaltungen. Wir freuen uns auf Eure Gesellschaft – jeder ist herzlich willkommen!

Theateraufführungen von McTon in der Kulturscheune im September 2018

„Ein mörderischer Krimi“: Der junge Regisseur Nicolas Tyrell hat Großes vor. Er inszeniert den Krimi „In der Falle“ am kleinen Theater von Intendant Malcom Cartwright. Allerdings ist die Arbeit mit den Darstellern alle andere als einfach. Als Malcom auch noch verlauten lässt, dass er seinen alten Freund Edward McIntosh zur Premiere eingeladen hat, bringt dies Nicolas fast an den Rand der Verzweiflung. Und dann passiert die Katastrophe: Mitten in der Aufführung geschieht ein echter Mord! Edward McIntosh übernimmt gleich die Ermittlungen und was er herausfindet, bestärkt ihn darin, dass er im Grunde Künstler nicht leiden kann… Die sechs Termine seht ihr hier. Der Eintrittspreis beträgt 7 €.

Bayrischer Frühschoppen am 30. September 2018

Der Kultur-Förderverein und die Feldbergmusikanten laden zu einem zünftigen Frühschoppen am Sonntag, den 30. September von 11 bis 15 Uhr in die Kulturscheune ein. Neben bayrischen Schmankerln wie Leberkäs‘, Weißwurst, Mini-Haxen, Brezel und frisch gezapftem Bier sorgen die Feldbergmusikanten für spritzige Festmusik. Tolle Stimmung ist garantiert. Kommt vorbei – am besten in Tracht – und feiert mit uns Oktoberfest. Der Eintritt ist kostenlos.

Wintermarkt am 25. November 2018

Der Vorweihnachtszeit bringt Ruhe und Besinnlichkeit. Der Kultur-Förderverein öffnet zum 17. Wintermarkt die Türen der winterlich dekorierten Kulturscheune und lädt ab 11 Uhr zu heißen und kalten Getränken, leckeren Speisen und zum gemütlichen Stöbern an ausgesuchten Ständen ein. Freut euch auf kulinarische Köstlichkeiten, weihnachtliche Bastelarbeiten und dekorative Geschenkartikel. Der Eintritt ist frei.

 

echo inc_get_custom_css();