Die Kulturscheune

 

Die Kulturscheune

Zur Freude aller Stahler stellte die Stadt Höxter die historische Hofstelle Krause 1998 den Stahler Vereinen für gemeinnützige Zwecke zur Verfügung. Das Wohnhaus des ehemaligen landwirtschaftlichen Betriebes wurde bereits zu einem Kindergarten umgebaut. Nun wurden die Nebengebäude den Stahlern zur Nutzung überlassen. Die Stahler Bürgerinnen und Bürger nahmen die Herausforderung an und erweckten in Eigenleistung die Hofstelle Krause zum Leben, die einst fester Bestsandteil im Ortskern von Stahle war – und wieder geworden ist. 2016 erst wurde eine Decke in die Scheune eingezogen, um sie noch gemütlicher und wärmer zu gestalten. Die Arbeit der Vereine und die generationsübergreifenden Gemeinschaftsaktionen, die in der Kulturscheune stattfinden, soll unser Dorf- und Vereinsleben nachhaltig stärken.

Adresse:  Alter Kirchweg, 37671 Höxter-Stahle

echo inc_get_custom_css();